Corona-Infos

3G´S

Die Teilnahme am Unterricht im Yogaraum ist aufgrund der aktuellen Regeln nur mit einem tagesaktuellen Test, einer vollständigen Impfung, oder für Genesene möglich.

 

AHA-Regeln, etc....

  • Bei Krankheitszeichen (z.B. Fieber, trockener Husten, Atemprobleme, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinn, Halsschmerzen, Gliederschmerzen) auf jeden Fall zu Hause bleiben. Betroffene Personen dürfen den Yogaraum nicht betreten.
  • Wir führen eine Anwesenheitsliste mit Namen, Anschrift und Telefonnummer zur eventuellen Kontaktverfolgung. Eure Daten werden vertraulich behandelt, nicht zu anderen Zwecken verarbeitet und nach 4 Wochen vernichtet.
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen muss eingehalten werden – nicht nur im Kursraum, sondern auch beim Betreten und Verlassen des Gebäudes. Bitte nur nacheinander eintreten.
  • Beim Betreten des Gebäudes und beim Verlassen bitte einen Mund-Nase-Schutz tragen, falls der Mindestabstand zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann! Im Unterricht ist das Tragen auf dem eigenen Platz nach derzeitiger Rechtslage freiwillig.
  • Nach dem Betreten des Eingangsbereichs ist die Reinigung der Hände mit einem Desinfektionsmittel notwendig. Ein Spender steht zur Verfügung.
  • Bitte komm bereits umgezogen zur Yogastunde. (Alternativ ist ein Umkleiden auf den Toiletten möglich.)
  • Bitte, bringt eine eigene Yogamatte mit

yogapraxis - Lüften

  • Wir werden den Kursraum permanent bzw. spätestens nach 30 Minuten lüften, um die Raumluft effizient durch frische Außenluft zu ersetzen. Bitte passt eure Yogakleidung an.